Allgemeine Datenschutzerklärung <br>der Smiths Medical


Smiths Medical setzt sich dafür ein, Ihre Privatsphäre zu achten und zu schützen. Dies wird durch den „Smiths Group Code of Corporate Responsibility and Business Ethics” (Codex der Smiths Gruppe bezüglich der Unternehmensverantwortung und Geschäftsethik) sowie durch unsere Verpflichtung zur angemessenen Verwaltung von Daten erfüllt. Smiths Medical legt diese Datenschutzerklärung insbesondere deshalb vor, um Sie über unsere Datenschutzrichtlinien und -methoden zu informieren; welche Art von Daten werden erhoben, zu welchem Zweck werden Daten erhoben, wie werden die Daten genutzt, wie werden sie gesichert, die Möglichkeiten und Mittel, die wir Ihnen für die Beschränkung der Verwendung und Offenlegung der Daten bieten und wie Sie sich mit Smiths Medical zwecks weiterer Rückfragen oder Anmerkungen in Verbindung setzen können. 

Die Datenschutzrichtilnien von Smiths Medical gelten für alle persönlichen Daten, die in Bezug auf sämtliche Personen erhoben werden, mit welchen Smiths Medical als Teil ihrer üblichen Geschäftsaktivitäten in Verbindung steht. 

Sämtliche Verweise des vorliegenden Dokuments, die sich auf Smiths Medical beziehen, umfassen alle Unternehmen im medizinischen Bereich der Smiths Group plc. Die nachstehende Auflistung stellt Ihnen schnelle Links (Verbindungen) zu speziellen Bereichen innerhalb der Datenschutzerklärung von Smiths Medical bereit:  

1.   Smiths Medical und der US – EU Safe Harbor für Datenschutz
2.   Websites
3.   Die Arten von Daten, die wir erheben
4.   Wie Ihre Daten genutzt werden
5.   Mit wem wir Ihre Daten gemeinsam nutzen
6.   Wie wir Ihre persönlichen Daten
      auf dem richtigen Stand halten
7.   Wie wir Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahren
8.   Die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten
9.   Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können
10. Datenschutz von Kindern
11. Änderungen an unserer allgemeinen Datenschutzerklärung
12. Anmerkungen


1. Smiths Medical und der US-amerikanische – EU Safe Harbor für Datenschutz 
Das US-amerikanische Handelsministerium und die Europäische Kommission haben ein „Safe Harbor” Rahmenwerk der Datenschutzprinzipien entwickelt („Safe Harbor”). Dieser Safe Harbor ist dazu konzipiert, US-amerikanische Organisationen mit einem Mittel zur Erfüllung der rechtlichen Anforderungen der Europäischen Union auszustatten, so dass den persönlich identifizierbaren Daten, die von der Europäischen Union in die Vereinigten Staaten übertragen werden, ein angemessener Datenschutz gewährt wird. 

Smiths Medical ist dem Safe Harbor beigetreten und hat versichert, dass ihre Datenschutzrichtlinien mit den US-amerikanischen - EU Safe Harbor Datenschutz¬prinzipien übereinstimmen, wozu Mitteilung, Wahl, Laufende Übertragung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugang und Durchsetzung gehören. 

Für weitere Informationen zu Safe Harbor, besuchen Sie bitte www.export.gov/safeharbor/ oder setzen Sie sich mit Ihrem Personalbeauftragten vor Ort in Verbindung.

2. Websites
Diese Datenschutzerklärung findet weltweit Anwendung auf alle Websites und Domains, die im Besitz von Smiths Medical stehen („Smiths Medical Websites”).

Sie können die meisten unserer Websites besuchen, ohne irgendwelche persönlichen Daten angeben zu müssen. Jedoch benötigen wir bisweilen Informationen, um Ihnen die Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie anfordern. 

Die Smiths Medical Websites können zu Ihrer Annehmlichkeit oder Information Links zu Websites Dritter bereitstellen. Smiths Medical kontrolliert diese Websites oder deren Datenschutzpraktiken jedoch nicht und Smiths Medical bekräftigt oder macht keinerlei Zusicherungen in Bezug auf diese Drittparteien-Websites. Wir ermutigen Sie, die von diesen Drittunternehmen angewandten Datenschutzrichtlinien zu überprüfen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten vorlegen.

3. Die Arten von Daten, die wir erheben 
Smiths Medical kann persönliche (oder persönlich identifizierbare) und nicht persönliche Daten in Verbindung mit unseren Geschäftsaktivitäten erheben, wie z.B. Daten von Kunden, Lieferanten, Angestellten und anderen.

Persönliche oder persönlich identifizierbare Daten sind Daten, die mit dem Namen oder der persönlichen Identität einer natürlichen Person verbunden sind. Es sind Daten, die die Person, zu der solche Daten gehören, identifizieren oder die dazu verwendet werden können, diese zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder von denen die Identifizierung oder die Kontaktdaten einer natürlichen Person abgeleitet werden können. Persönlich identifizierbare Daten umfassen Namen, Privat- und/oder Geschäftsanschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-mail-Adresse, Finanzprofil (Informationen wie z.B. Bankdaten, Lastschriftinformationen bei dem Verfahren, Sie als Angestellten zu bezahlen) sowie die Sozialversicherungsnummer, sind jedoch nicht darauf beschränkt.

Sobald Sie sich entschlossen haben, uns Ihre persönlichen Daten vorzulegen, werden diese von uns nur dazu verwendet, Ihre Beziehung zu Smiths Medical zu unterstützen. 

Auf unseren Websites erhebt und analysiert Smiths Medical nicht persönliche Daten, um zu evaluieren, wie Besucher die Smiths Medical Websites nutzen. Zu den nicht persönlichen Daten, die wir erheben, können jene Seiten gehören, die auf den Smiths Medical Websites besucht werden, einzelne URLs, die innerhalb des Browsertyps der Smiths Medical Websites besucht werden sowie die IP-Adresse. Die meisten nicht persönlichen Daten werden über Cookies oder andere Analysetechnologien erhoben.

4. Wie Ihre Daten genutzt werden 
Die Erhebung und Verwendung von persönlichen Daten im Geschäftskontext ist für die Durchführung vieler Geschäftsfunktionen und -tätigkeiten von Smiths Medical wesentlich. 

Extern verwendet Smiths Medical Ihre persönlichen Daten, um Ihnen Serviceleistungen und Produkte bereitzustellen und sowie Ihre Bedürfnisse und Interessen besser verstehen zu können. Wir verwenden Ihre Daten insbesondere dazu, um Ihnen zu helfen, eine Transaktion oder einen Auftrag abzuschließen, um mit Ihnen zu kommunizieren, um einen Service, Support und Aufklärung zu bieten, um Sie über Serviceleistungen und Vorteile auf den aktuellen Stand zu bringen und um unsere Vertriebsförderung zu unterstützen. Gelegentlich können wir Sie auf der Grundlage der Daten, die Sie uns bereitstellen, für Verkaufs- und Marktforschung in Bezug auf Smiths Medical Produkte und/oder Serviceleistungen kontaktieren. 

Intern erhebt Smiths Medical alle Daten in Bezug auf Angestellte für „Single Source Recovery“, Speicherung und Durchführung der Personal-Aktivitäten (HR Angelegenheiten) eines globalen Unternehmens; hierzu gehören (für US-amerikanische bundesstaatliche Zwecke der Rechnungslegung): derzeitiger Standort eines Angestellten, Karriereverlauf und Führung von Angestelltendossiers, wobei dies jedoch nicht darauf beschränkt ist.

Smiths Medical verwendet weitere IT-Systeme, um Computerwerte und Software im Smiths Medical Netzwerk nachzuverfolgen und zu inventarisieren, sowie Track-Netzwerk und Server-Speichernutzung zum Zwecke des Managements der gesamten Leistung und Kapazität. Die durch diese Systeme gewonnenen Informationen sind auf die Hardwaredetails des Gerätes, die Softwaredetails des Gerätes, den Benutzer-ID-Code, das Datum/ die Zeit des Angemeldetseins/ der Nutzung des Benutzers, die Identifizierung der Anmeldungs-Benutzer-ID sowie die Netzwerkbesucherdaten einschließlich externer Internetnutzung beschränkt. Die gewonnenen Informationen werden nicht als Teil irgendeines regelmäßigen Angestelltenüberwachungsprogramms verwendet. Die Informationen werden für das Gerätemanagement, für die Evaluierung der Softwarecompliance sowie für das gesamte Server- und Netzwerkmanagement genutzt. Die Informationen können gelegentlich genutzt werden, um besondere Probleme zu untersuchen und zu lösen, die bezüglich der Hardwareeinrichtungen oder Angelegenheiten in Verbindung mit der Netzwerkleistung berichtet werden, wenn die automatisierten Systeme eine Überwachung durchführen und uns im Falle eines mutmaßlichen Missbrauchs der IT-Werte alarmieren. Smiths Medical behält sich das Recht vor, einen mutmaßlichen Missbrauch zu untersuchen.

Erhobene persönliche Daten können auch mit Informationen verbunden werden, die Sie Smiths Medical durch andere Quellen bereitstellen, wie z.B. Produktregistrierung, Call Center oder öffentliche Veranstaltungen, wie z.B. Handelsmessen oder Seminare.  

Persönliche Daten, die der Smiths Medical gegeben werden, können zum Zwecke der Datenkonsolidierung, der Speicherung und des vereinfachten Kunden- und Angestelltendatenmanagements über Staats- und Ländergrenzen hinweg übertragen werden. Übertragene Informationen bleiben innerhalb von Smiths Medical an einem USA-Standort oder innerhalb eines europäischen Landes. 

Nicht persönliche Daten werden gesammelt, um über die Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Effektivität der Smiths Medical Website zu berichten. Sie werden dazu genutzt, die Kunden- und Angestelltenerfahrung, die Benutzerfreundlichkeit und den Inhalt der Seite zu verbessern.

5. Mit wem wir Ihre Daten gemeinsam nutzen 
Die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten werden nur für den ausdrücklichen Zweck genutzt, der an dem Ort angegeben ist, an dem Sie diese bereitstellen. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für Geschäftszwecke innerhalb von Smiths Medical verwenden, zu denen die Kommunikation zu unseren verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Drittparteien-Serviceprovidern gehört. Alle Serviceprovider müssen die Informationen, die sie im Namen der Smiths Medical erhalten, vertraulich behandeln und dürfen diese nicht für irgendeinen anderen Zweck als für die Ausführung der Serviceleistungen verwenden, die sie für Smiths Medical erbringen. Diese Serviceprovider können wechseln oder wir können zusätzliche Serviceprovider unter Vertrag nehmen, um unseren Kunden besser zu dienen. Smiths Medical wird persönliche Daten nicht ohne Ihre Erlaubnis mit irgendwelchen anderen Dritten gemeinsam nutzen, es sei denn, dies wird von Maßnahmen der Strafverfolgung, von Zwangsmaßnahmen oder von den örtlichen gesetzlichen Bestimmungen verlangt.  

Wir nutzen persönlich identifizierbare, von Dritten erhobene Daten nur in begrenzten Ausnahmefällen gemeinsam mit anderen. Wir können persönliche Daten offenlegen, wenn das Gesetz dies von uns verlangt oder nach unserer Beurteilung in gutem Glauben eine solche Maßnahme in angemessenem Maße notwendig ist, um Rechtsverfahren einzuhalten, um auf irgendwelche Ansprüche zu reagieren oder um die Rechte von Smiths Medical, ihrer Kunden, Angestellten und der Öffentlichkeit zu schützen. Für den Fall der gänzlichen oder teilweisen Akquisition der Smiths Medical durch eine andere Gesellschaft oder für den Fall, dass Smiths Medical das gesamte Smiths Medical Unternehmen oder Teile davon verkaufen oder veräußern müsste, würde der Käufer vorbehaltlich des anwendbaren Rechts Zugang zu den von diesem Smiths Medical Unternehmen gepflegten Daten haben, zu denen persönliche Daten gehören könnten. In ähnlicher Weise können Daten als Teil einer Umstrukturierung oder von Insolvenzverfahren übertragen werden.

6. Wie wir Ihre persönlichen Daten auf dem richtigen Stand halten 
Smiths Medical ist bemüht, Ihre persönlichen Daten auf dem richtigen Stand zu halten. Wir haben Technologie, Managementverfahren und -richtlinien eingesetzt, um die Richtigkeit der Kunden- und Angestelltendaten beizubehalten. Wir werden dafür sorgen, dass Sie Zugang zu Ihren Daten erhalten. Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, werden wir auch angemessene Maßnahmen zur Überprüfung Ihrer Identität ergreifen, wie zum Beispiel gegebenenfalls durch ein Passwort und einen Benutzernamen, bevor Zugang zu Ihren Daten gewährt wird. 

In Bezug auf unsere Websites können bestimmte Bereiche durch die Verwendung von Passwörtern und anderen persönlichen Identifizierungszeichen den Zugang auf besondere natürliche Personen beschränken.

7. Wie wir Ihre Daten sicher verwahren
Smiths Medical setzt sich dafür ein, die von Ihnen bereitgestellten Daten zu schützen. Um einen Verlust, Missbrauch, unberechtigten Zugang oder eine unberechtigte Offenlegung zu verhindern, um die Richtigkeit der Daten beizubehalten sowie um die angemessene Verwendung der Daten zu gewährleisten, hat Smiths Medical entsprechende physische und verwaltungstechnische Verfahren eingesetzt, um die von uns erhobenen Daten zu sichern. Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten von irgendwelchen Dritten eingesehen werden, die nicht zu denen gehören, die von Smiths Medical verpflichtet wurden, um Ihnen Serviceleistungen bereitzustellen. Wir werden Ihre Daten nur dann anderen Dritten gegenüber offenlegen, wenn wir zu Rechts- oder Behördenzwecken dazu gezwungen sind.

Wir können Daten an Standorten speichern, die sich außerhalb des Landes Ihres ständigen Wohnsitzes befinden. In solchen Fällen wird sich Smiths Medical bemühen sicherzustellen, dass es angemessene Stufen des Schutzes für Ihre Daten gibt, wobei anwendbare rechtliche und behördliche Anforderungen, einschließlich derjenigen in Bezug auf den Schutz der Privatsphäre und Daten, berücksichtigt werden. Den Schutz von Daten, die auf Notebooks von Smiths Medical gespeichert sind, stellen wir durch die Installation von Verschlüsselungssoftware sicher. 

In Bezug auf unsere extern besuchte Website verwenden wir bei der Erhebung oder Übertragung von persönlichen Daten die Secure Sockets Layer (SSL) Verschlüsselung. Die SSL Verschlüsselung ist dazu konzipiert, dass Daten von niemandem außer uns gelesen werden können. Diese Sicherheitsmaßnahme greift, wenn Sie (abhängig von Ihrem Browser) am unteren Rand Ihres Browserfensters entweder das Symbol eines nicht unterbrochenen Schlüssels oder eines verschlossenen Schlosses sehen. 
 
8. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten 
Bevor irgendeine Handlung stattfindet, gibt Ihnen Smiths Medical die Möglichkeit, bestätigend und ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Offenlegung der persönlichen Daten gegenüber einem nicht beauftragten Dritten oder zur Nutzung der Daten zu einem Zweck zu erteilen, der von dem Zweck abweicht, für den die Daten ursprünglich erhoben oder nachträglich durch Sie ermächtigt wurden.

9. Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können 
Smiths Medical bietet natürlichen Personen, bezüglich welcher sie persönliche Daten führt, eine angemessene Gelegenheit ihre Daten durchzusehen, deren Richtigkeit anzufechten und diese wie zutreffend und vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen berichtigen, abändern oder löschen zu lassen. 

Auf Anfrage an ihren Personalbeauftragten vor Ort erhalten natürliche Personen angemessenen Zugang zu den persönlichen Daten, die Smiths Medical über sie führt. Angemessener Zugang findet Anwendung sowohl auf das Verfahren des Zugangs zu persönlichen Daten als auch auf die Arten der persönlichen Daten, auf die zugegriffen werden kann. In Bezug auf das Verfahren bedeutet angemessener Zugang zum Beispiel, dass Anfragen auf Zugang während der normalen Geschäftszeiten gemäß Standardverfahren gestellt werden und dass die Häufigkeit der Zugangsanfragen nicht maßlos ist. In Bezug auf die Arten der persönlichen Daten, auf die zugegriffen werden kann, bedeutet angemessener Zugang die Anerkennung bestimmter Ausnahmen, die nachstehend erörtert werden. Wenn Smiths Medical einer natürlichen Person den Zugang verweigert, wird Smiths Medical jedoch einer solchen natürlichen Person die Gründe für die Verweigerung des Zugangs und eine Kontaktadresse für weitere Nachfragen liefern. 

Falls mitgeteilt wird, dass die persönlichen Daten, die Smiths Medical führt, unrichtig sind, wird Smiths Medical auf Antrag sowie bei Vorlage des entsprechenden Belegmaterials entweder die Daten berichtigen oder die natürliche Person zur Berichtigung an die Quelle der Daten verweisen. Wenn Smiths Medical nach Überprüfung der Auffassung ist, dass die vorhandenen Daten korrekt sind, wird Smiths Medical die natürliche Person darüber informieren. Wenn die natürliche Person die Richtigkeit der Daten weiterhin bestreitet, wird Smiths Medical diese Streitigkeit auf Verlangen in der Akte dieser Person vermerken.  

Es gibt einige Ausnahmen in Bezug auf die Verpflichtung, für den Zugang zu sorgen. Hierzu kann der Zugang zu vertraulichen und firmeneigenen Daten gehören, wie zum Beispiel Situationen, in denen die Gewährung des Zugangs gegen die Datenschutzinteressen anderer abgewogen werden muss. Außerdem kann der Zugang verweigert werden, wenn die angeforderten Daten mit einer laufenden Untersuchung einer natürlichen Person, einem Rechtsstreit oder möglichen Rechtsstreit verbunden sind oder falls die Gemeinkosten oder Kosten der Bereitstellung des Zugangs unproportional zu den Risiken der Privatsphäre der natürlichen Person wären.  

Sie können Ihre persönlichen Daten einsehen, überarbeiten, berichtigen oder löschen, indem Sie sich mit Ihrem Personalbeauftragten vor Ort in Verbindung setzen.  

10. Personen, die von Rechts wegen als Kinder definiert werden (Kinder) 
Smiths Medical setzt sich dafür ein, die privaten Bedürfnisse von Kindern zu schützen und wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, eine aktive Rolle bei den online-Aktivitäten und Interessen ihres Kindes zu übernehmen. Aus diesem Grund sowie in Erfüllung bestimmter Gesetze erheben wir nicht absichtlich persönlich identifizierbare Daten von Kindern, noch bieten wir irgendwelchen Inhalt an, der auf Kinder abzielt.

11. Änderungen an unserer allgemeinen Datenschutzerklärung 
Es kann mitunter notwendig sein, dass Smiths Medical Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornimmt. Smiths Medical behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu jeder Zeit bzw. zu gegebener Zeit ohne vorherige Mitteilung zu aktualisieren oder abzuändern. Bitte überprüfen Sie diese Erklärung in regelmäßigen Abständen und insbesondere, bevor Sie uns irgendwelche persönlichen Daten vorlegen. Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 31. März 2009 auf den aktuellen Stand gebracht.  

12. Anmerkungen
Wir schätzen Ihre Meinung. 

Bitte richten Sie jegliche Kommentare/Anmerkungen, Beschwerden oder Fragen zur Datenschutzerklärung, zu den Datenschutzrichtlinien oder den Datenschutzmethoden an: 

VP, Kommunikation
Smiths Medical
1265 Grey Fox Road
St Paul, MN 55112
Tel.: +1 651 628 7613 
 

oder

privacy@smiths-medical.com  


Bitte richten Sie Ihre Rückfragen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten an die oben genannte Anschrift oder an Ihren Personalbeauftragten vor Ort.