Portex®

Adaptionsservice für Bivona-Produkte

Laden Sie die aktuellen Vorlagen hier herunter:

  1. Silikon-Tracheostomiekanülen mit festem Flansch
  2. FlexTendTM Silikon-Tracheostomiekanülen
  3. Silikon-Tracheostomiekanülen mit einstellbarem Flansch

Spezielle Probleme erfordern spezielle Lösungen.

Der Bivona® Tracheostomiekanülen-Adaptionsservice bietet Ihrem Patienten eine Silikon-Tracheostomiekanüle, die auf eine ungewöhnliche oder schwierige Atemwegsanatomie ausgelegt ist. Adaptierte Kanülen können die Lebensqualität Ihres Patienten im Krankenhaus oder zu Hause verbessern, indem dem Patienten eine komfortable und invidualisierte Kanüle zur Verfügung gestellt wird.

Der Entwurf einer adaptierten Tracheostomiekanüle ist einfach! Unsere Vorlagen stellen Ihnen eine umfassende Auswahl an Funktionen und Abmessungen zur Verfügung, darunter:

  • Fester Flansch
  • FlexTend™ 

  • mit anpassbarem Flansch

Unsere Bivona-Techniker können zudem eine vollständig einzigartige Tracheostomiekanüle für Patienten mit schwierigeren Anatomien konstruieren. Alle adaptierten Bivona-Tracheostomiekanülen können per Standardversand oder selbst noch am gleichen Tag versandt werden (nicht steril, nur USA).

Optionen für adaptierte Tracheostomiekanülen

Typ des Kanülenschafts

• Standard Silikon

• Hyperflex™ drahtverstärktes Silikon

• Proximale Stomakissen

Biegung

• Standard anatomisch

• Schaft vor Biegung

• Hyperflex™ drahtverstärkt, flexibel

Länge

• Standard zusätzliche Länge

Innen-/Außendurchmesser

• Umfassende Produktpalette

 

Cuff-Design

• Fome-Cuf® Cuff

• Aire-Cuf® Cuff

• TTS™ Cuff

• Ohne Cuff

• Mehrere Cuff-Konfigurationen

• Stoma-Kissen-Cuff

Cuff-Position

• Auf Anfrage gemäß Ihrer Spezifikation

Flansch

• Erwachsene

• Neugeborene („V“ und „gerade“)

• Pädiatrisch („V“ und „gerade“)

• Fest

• Anpassbar

 Eine komplette Auflistung der Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Häufig gestellte Fragen

Einige häufig gestellte Fragen sind aufgeführt; wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, bitte verwenden Sie den folgenden Link zum Kundendienst: www.smiths-medical.com/customer-support

F: Wie bestelle ich?

Fax oder E-Mail: Wählen Sie eines der drei Formulare von www.bivonacustom.com aus, laden Sie die PDF-Datei herunter und füllen Sie das Formular wie angegeben aus, faxen Sie es an die auf dem Formular angegebene Nummer oder scannen Sie es ein und senden Sie es an Bivonacustomorder@smiths-medical.com Achten Sie darauf, Ihren Bestellung beizulegen, damit Ihre Anfrage verarbeitet werden kann.

Auftragsbestätigung:  Ein Kundendienstvertreter wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden bestätigen (Montag bis Freitag).

Gehen Sie nach Möglichkeit folgendermaßen vor:

1)    Laden Sie das Formular auf Ihren Laptop oder Desktop-PC herunter

2)    Öffnen Sie das Formular mittels Acrobat Reader – für das Formular ist Adobe Reader v.8 oder höher erforderlich. Wenn Sie die aktuelle Version nicht haben, können Sie ein Update unter folgender Adresse herunterladen: http://get.adobe.com/reader/    

3)    Füllen Sie jeden Abschnitt des Formulars (1-7) in Reihenfolge aus

4)    Soll das Formular auf den ursprünglichen, leeren Zustand zurückgesetzt werden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Reset“

5)    Schicken Sie das Formular elektronisch über die Schaltfläche „Submit“ auf dem Formular ab

  • Sie werden aufgefordert, das Formular über Ihren normalen E-Mail-Client (Outlook, Mail usw.) oder über Webmail (Gmail, Yahoo Mail) zu senden – wählen Sie die gewünschte Option aus
  • Es wird automatisch eine neue E-Mail geöffnet, an die Ihr Formular angehängt ist, und die korrekte E-Mail-Adresse wird angezeigt
  • Ändern Sie die Nachricht der E-Mail (so gewünscht) und klicken Sie auf „Send“ auf der E-Mail, um sicherzustellen, dass das Formular korrekt abgeschickt wird

F: Wirkt sich die Lieferoption auf den Preis aus? 

Ja, und dies ist nicht nur auf unseren Service beschränkt. Wenn eine Expressbestellung erforderlich ist, müssen spezialisierte Labortechniker oft Überstunden leisten und ein Kurierdienst beauftragt werden, der ebenfalls die Kosten steigert.

F: Wie kann ich eine adaptierte Kanüle eines bestimmten Patienten erneut bestellen?

Nachbestellungen derselben Tracheostomiekanüle können durch Mitteilung der Teilenummer der Tracheostomiekanüle Ihrer letzten Bestellung an Bivonacustomorder@smiths-medical.com vorgenommen werden

F: Was, wenn die adaptierte Kanüle, die geliefert wird, nicht den eingereichten Spezifikationen entspricht?

Falls Sie die interaktiven Formulare zur Bivona®-Adaptions verwenden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine Kanüle erhalten, die nicht Ihren Spezifikationen entspricht. Sollte diese Situation dennoch auftreten, wenden Sie sich unter folgender Adresse an den Bivona® Adaptionsservice: Bivonacustomorder@smiths-medical.com

F: Was, wenn mein Patient eine Kanüle benötigt, die ich mit den Optionen in der Vorlage nicht erstellen kann? Kann der Bivona® Adaptionsservice mir bei der Konstruktion helfen?

Wenn Sie Sonderanfertigungen benötigen, wenden Sie sich unter folgender Adresse an den Bivona® Adaptionsservice: Bivonacustomorder@smiths-medical.com 

Adaptionsservice für Bivona-Produkte

Laden Sie die aktuellen Vorlagen hier herunter:

  1. Silikon-Tracheostomiekanülen mit festem Flansch
  2. FlexTendTM Silikon-Tracheostomiekanülen
  3. Silikon-Tracheostomiekanülen mit einstellbarem Flansch

Spezielle Probleme erfordern spezielle Lösungen.

Der Bivona® Tracheostomiekanülen-Adaptionsservice bietet Ihrem Patienten eine Silikon-Tracheostomiekanüle, die auf eine ungewöhnliche oder schwierige Atemwegsanatomie ausgelegt ist. Adaptierte Kanülen können die Lebensqualität Ihres Patienten im Krankenhaus oder zu Hause verbessern, indem dem Patienten eine komfortable und invidualisierte Kanüle zur Verfügung gestellt wird.

Der Entwurf einer adaptierten Tracheostomiekanüle ist einfach! Unsere Vorlagen stellen Ihnen eine umfassende Auswahl an Funktionen und Abmessungen zur Verfügung, darunter:

  • Fester Flansch
  • FlexTend™ 

  • mit anpassbarem Flansch

Unsere Bivona-Techniker können zudem eine vollständig einzigartige Tracheostomiekanüle für Patienten mit schwierigeren Anatomien konstruieren. Alle adaptierten Bivona-Tracheostomiekanülen können per Standardversand oder selbst noch am gleichen Tag versandt werden (nicht steril, nur USA).

Optionen für adaptierte Tracheostomiekanülen

Typ des Kanülenschafts

• Standard Silikon

• Hyperflex™ drahtverstärktes Silikon

• Proximale Stomakissen

Biegung

• Standard anatomisch

• Schaft vor Biegung

• Hyperflex™ drahtverstärkt, flexibel

Länge

• Standard zusätzliche Länge

Innen-/Außendurchmesser

• Umfassende Produktpalette

 

Cuff-Design

• Fome-Cuf® Cuff

• Aire-Cuf® Cuff

• TTS™ Cuff

• Ohne Cuff

• Mehrere Cuff-Konfigurationen

• Stoma-Kissen-Cuff

Cuff-Position

• Auf Anfrage gemäß Ihrer Spezifikation

Flansch

• Erwachsene

• Neugeborene („V“ und „gerade“)

• Pädiatrisch („V“ und „gerade“)

• Fest

• Anpassbar

 Eine komplette Auflistung der Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Häufig gestellte Fragen

Einige häufig gestellte Fragen sind aufgeführt; wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, bitte verwenden Sie den folgenden Link zum Kundendienst: www.smiths-medical.com/customer-support

F: Wie bestelle ich?

Fax oder E-Mail: Wählen Sie eines der drei Formulare von www.bivonacustom.com aus, laden Sie die PDF-Datei herunter und füllen Sie das Formular wie angegeben aus, faxen Sie es an die auf dem Formular angegebene Nummer oder scannen Sie es ein und senden Sie es an Bivonacustomorder@smiths-medical.com Achten Sie darauf, Ihren Bestellung beizulegen, damit Ihre Anfrage verarbeitet werden kann.

Auftragsbestätigung:  Ein Kundendienstvertreter wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden bestätigen (Montag bis Freitag).

Gehen Sie nach Möglichkeit folgendermaßen vor:

1)    Laden Sie das Formular auf Ihren Laptop oder Desktop-PC herunter

2)    Öffnen Sie das Formular mittels Acrobat Reader – für das Formular ist Adobe Reader v.8 oder höher erforderlich. Wenn Sie die aktuelle Version nicht haben, können Sie ein Update unter folgender Adresse herunterladen: http://get.adobe.com/reader/    

3)    Füllen Sie jeden Abschnitt des Formulars (1-7) in Reihenfolge aus

4)    Soll das Formular auf den ursprünglichen, leeren Zustand zurückgesetzt werden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Reset“

5)    Schicken Sie das Formular elektronisch über die Schaltfläche „Submit“ auf dem Formular ab

  • Sie werden aufgefordert, das Formular über Ihren normalen E-Mail-Client (Outlook, Mail usw.) oder über Webmail (Gmail, Yahoo Mail) zu senden – wählen Sie die gewünschte Option aus
  • Es wird automatisch eine neue E-Mail geöffnet, an die Ihr Formular angehängt ist, und die korrekte E-Mail-Adresse wird angezeigt
  • Ändern Sie die Nachricht der E-Mail (so gewünscht) und klicken Sie auf „Send“ auf der E-Mail, um sicherzustellen, dass das Formular korrekt abgeschickt wird

F: Wirkt sich die Lieferoption auf den Preis aus? 

Ja, und dies ist nicht nur auf unseren Service beschränkt. Wenn eine Expressbestellung erforderlich ist, müssen spezialisierte Labortechniker oft Überstunden leisten und ein Kurierdienst beauftragt werden, der ebenfalls die Kosten steigert.

F: Wie kann ich eine adaptierte Kanüle eines bestimmten Patienten erneut bestellen?

Nachbestellungen derselben Tracheostomiekanüle können durch Mitteilung der Teilenummer der Tracheostomiekanüle Ihrer letzten Bestellung an Bivonacustomorder@smiths-medical.com vorgenommen werden

F: Was, wenn die adaptierte Kanüle, die geliefert wird, nicht den eingereichten Spezifikationen entspricht?

Falls Sie die interaktiven Formulare zur Bivona®-Adaptions verwenden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine Kanüle erhalten, die nicht Ihren Spezifikationen entspricht. Sollte diese Situation dennoch auftreten, wenden Sie sich unter folgender Adresse an den Bivona® Adaptionsservice: Bivonacustomorder@smiths-medical.com

F: Was, wenn mein Patient eine Kanüle benötigt, die ich mit den Optionen in der Vorlage nicht erstellen kann? Kann der Bivona® Adaptionsservice mir bei der Konstruktion helfen?

Wenn Sie Sonderanfertigungen benötigen, wenden Sie sich unter folgender Adresse an den Bivona® Adaptionsservice: Bivonacustomorder@smiths-medical.com 

Mehr anzeigen  

    Optionen für Tracheostomiekanülen

     

     Typ des Kanülenschafts  Cuff-Design
     Standard Silikon  Fome-Cuf® Cuff
     Hyperflex™ drahtverstärktes Silikon  TTS™ Cuff
     Proximale Stomakissen  Ohne Cuff
       Mehrere Cuff-Konfigurationen
     Biegung  Stoma-Kissen-Cuff
     Standard anatomisch  
     Schaft vor Biegung  Cuff-Position
     Hyperflex™ drahtverstärkt, flexibel  Auf Anfrage gemäß Ihrer Spezifikation
       
     Länge  Flansch
     Einstellbare horizontale und distale Längen  Erwachsene
       Neugeborene („V“ und „gerade“)
     Innen-/Außendurchmesser  Pädiatrisch („V“ und „gerade“)
     Umfassende Produktpalette  Fest
       Anpassbar
    Anzeigen 1-9 Von 17

    Eine komplette Auflistung der Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

    This page was last updated: