Zur Broschüre hinzufügen
Portex®

Blue Line Ultra® Suctionaid mit Cuff

Verringern Sie das Risiko beatmungsassoziierter Pneumonien (BAPs) mit Blue Line Ultra® Suctionaid® ODER Verringern Sie das Risiko von BAP durch Absaugung oberhalb des Cuffs

Tracheostomiekanülen mit Absaugung oberhalb des Cuffs verringern die Rate von beatmungsassoziierten Pneumonien1

Blue Line Ultra® Suctionaid® Tracheostomiekanülen mit Cuff und Leitung für subglottische Absaugung sollen das Wohlbefinden des Patienten durch einen sauberen, hygienischen und freien Atemweg verbessern, indem Sekret oberhalb des Cuffs entfernt wird.

Mithilfe des Soft-Seal® Cuffs für niedrigen Druck und hohes Volumen sollen Traumata der Trachea verringert und der Atemweg des Patienten bei Aufdehnung geschützt werden. Dies wird erzielt, indem die von der Beatmung dem Patienten zugeführte Luft beibehalten, sodass eine Aspiration verhindert wird.

Die Tracheostomiekanüle verfügt über einen transparenten, anatomisch geformten, flexiblen Flansch, der die Reinigung vereinfacht und sich für maximalen Komfort an den Rachen des Patienten anpasst. Das Sortiment an Größen, einschließlich halber Größen, gewährleistet für jeden Patienten den idealen Tubus und den damit einhergehenden Komfort und die Funktionalität.

Das integrierte Absauglumen des Blue Line Ultra Suctionaid® erleichtert das Abführen von Sekretansammlungen. Dies ist ein wesentlicher Punkt, da Sekretansammlungen unangenehm für den Patienten sein und zu beatmungsassoziierten Pneumonien (BAPs) führen können.

Das thermosensitive PVC der Tracheostomiekanüle sorgt durch seine anfängliche Festigkeit für eine einfache Einführung. Sobald es der Körpertemperatur des Patienten ausgesetzt ist, passt es sich der Anatomie an, um Traumata zu vermindern.

Das Blue Line Ultra® Material ist röntgendicht, wodurch eine eindeutige Visualisierung der korrekten Kanülenpositionierung gewährleistet ist.

Das glatte, bogenförmige Design mit konischer Spitze wurde zum einfacheren Einführen und Entfernen der Tracheostomiekanüle und der Innenkanüle unter minimaler Störung der Patientenanatomie entwickelt.

Der Tubus verfügt im Gegensatz zur Innenkanüle über einen 15-mm-Konnektor, was zur Ästhetik und dem Beatmungskreislauf beiträgt.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/234723091

Bestellinformationen
Stück pro Packung: 10


Eine komplette Auflistung der Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Produktvorteile

Blue Line Ultra® Tracheostomiekanülen mit Cuff sind für die Erhaltung der Durchgängigkeit der Atemwege eines Patienten und zur Vermeidung von Aspiration bestimmt:

  • Das Absauglumen zur Entfernung von Sekreten ist in der Kanülenwand integriert und gewährleistet sanftes, leichtes Einführen, um Verletzungen zu minimieren
  • Der Soft Seal® Cuff für hohes Volumen und niedrigen Druck erzielt eine effektive Dichtung und reduziert gleichzeitig das Risiko einer Trachealstenose
  • Der 15-mm-Anschluss an der Kanüle (nicht an der inneren Kanüle) ermöglicht den Anschluss an ein Beatmungsgerät mit oder ohne innere Kanüle für mehr Sicherheit
  • Der transparente Flansch gewährleistet eine klare Sicht auf das Stoma des Patienten

Blue Line Ultra® Suctionaid mit Cuff

Verringern Sie das Risiko beatmungsassoziierter Pneumonien (BAPs) mit Blue Line Ultra® Suctionaid® ODER Verringern Sie das Risiko von BAP durch Absaugung oberhalb des Cuffs

Tracheostomiekanülen mit Absaugung oberhalb des Cuffs verringern die Rate von beatmungsassoziierten Pneumonien1

Blue Line Ultra® Suctionaid® Tracheostomiekanülen mit Cuff und Leitung für subglottische Absaugung sollen das Wohlbefinden des Patienten durch einen sauberen, hygienischen und freien Atemweg verbessern, indem Sekret oberhalb des Cuffs entfernt wird.

Mithilfe des Soft-Seal® Cuffs für niedrigen Druck und hohes Volumen sollen Traumata der Trachea verringert und der Atemweg des Patienten bei Aufdehnung geschützt werden. Dies wird erzielt, indem die von der Beatmung dem Patienten zugeführte Luft beibehalten, sodass eine Aspiration verhindert wird.

Die Tracheostomiekanüle verfügt über einen transparenten, anatomisch geformten, flexiblen Flansch, der die Reinigung vereinfacht und sich für maximalen Komfort an den Rachen des Patienten anpasst. Das Sortiment an Größen, einschließlich halber Größen, gewährleistet für jeden Patienten den idealen Tubus und den damit einhergehenden Komfort und die Funktionalität.

Das integrierte Absauglumen des Blue Line Ultra Suctionaid® erleichtert das Abführen von Sekretansammlungen. Dies ist ein wesentlicher Punkt, da Sekretansammlungen unangenehm für den Patienten sein und zu beatmungsassoziierten Pneumonien (BAPs) führen können.

Das thermosensitive PVC der Tracheostomiekanüle sorgt durch seine anfängliche Festigkeit für eine einfache Einführung. Sobald es der Körpertemperatur des Patienten ausgesetzt ist, passt es sich der Anatomie an, um Traumata zu vermindern.

Das Blue Line Ultra® Material ist röntgendicht, wodurch eine eindeutige Visualisierung der korrekten Kanülenpositionierung gewährleistet ist.

Das glatte, bogenförmige Design mit konischer Spitze wurde zum einfacheren Einführen und Entfernen der Tracheostomiekanüle und der Innenkanüle unter minimaler Störung der Patientenanatomie entwickelt.

Der Tubus verfügt im Gegensatz zur Innenkanüle über einen 15-mm-Konnektor, was zur Ästhetik und dem Beatmungskreislauf beiträgt.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/234723091

Bestellinformationen
Stück pro Packung: 10


Eine komplette Auflistung der Indikationen, Gegenanzeigen, Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Produktvorteile

Blue Line Ultra® Tracheostomiekanülen mit Cuff sind für die Erhaltung der Durchgängigkeit der Atemwege eines Patienten und zur Vermeidung von Aspiration bestimmt:

  • Das Absauglumen zur Entfernung von Sekreten ist in der Kanülenwand integriert und gewährleistet sanftes, leichtes Einführen, um Verletzungen zu minimieren
  • Der Soft Seal® Cuff für hohes Volumen und niedrigen Druck erzielt eine effektive Dichtung und reduziert gleichzeitig das Risiko einer Trachealstenose
  • Der 15-mm-Anschluss an der Kanüle (nicht an der inneren Kanüle) ermöglicht den Anschluss an ein Beatmungsgerät mit oder ohne innere Kanüle für mehr Sicherheit
  • Der transparente Flansch gewährleistet eine klare Sicht auf das Stoma des Patienten

Mehr anzeigen  

    Blue Line Ultra® „Suctionaid“-Tracheostomiekanüle mit Cuff

    Nachbestell-CodeID (mm)
    100/860/0606,0 mm
    100/860/0707,0 mm
    100/860/0757,5 mm
    100/860/0808,0 mm
    100/860/0858,5 mm
    100/860/0909,0 mm
    100/860/10010,0 mm
    Hinweise: Innenkanüle verfügbar – als Packungen mit 2 Einheiten erhältlich. Standardinnenkanüle, Ref.: 100/850
    Anzeigen Showing 1-9 Von 13