Produkte für das Schmerzmanagement

Wir bieten ein umfangreiches Sortiment von unterschiedlichen Sets für das Schmerzmanagement und die Regionalanästhesie für die Verabreichung von Medikamenten und neuraxialen bzw. Nervenblockaden auslösenden Regionalanästhetika.

  1. LOCKIT Plus® Epiduralkatheter-Sicherungsvorrichtung

    Bei LOCKIT Plus® handelt es sich um eine Fixiervorrichtung für Epiduralkatheter, die darauf ausgelegt ist, eine unerwünschte Katheter-Migration zu verhindern. Die Vorrichtung ist auf die Verabreichung von Schmerzkontrolle über den Epiduralkatheter ausgelegt.

    Weitere anzeigen
  2. Midi-Tabletts

    Midi-Tabletts von ICU Medical sind in Pencil-Point-Ausführung erhältlich, enthalten Spinalnadel und Einführhilfe, gestützt von den Schlüsselkomponenten, die zur Verabreichung des lokalen Anästhetikums vor der Nadeleinführung erforderlich sind.

    Weitere anzeigen
  3. PORT-A-CATH® Nadeln mit Kunststoffansatz

    Sehen Sie sich unsere PORT-A-CATH® Nadeln mit Kunststoffansatz der Produktreihe von Nadeln für den Port-Zugang und unserer sehr bekannten Marke Deltec an.

    Weitere anzeigen
  4. Portex® Loss-of-Resistance-Spritzen aus Kunststoff

    Bei der PORTEX®-Loss-of-Resistance-Spritze handelt es sich um eine gleitfähige Einweg-Spritze aus Kunststoff mit zuverlässiger und weicher Kolbenfunktion, die eine ausgezeichnete Sensitivität bei der Erkennung des Epiduralraums gewährleistet.

    Weitere anzeigen
  5. Spinal-Maxipacks

    Dieses chirurgische Spinalanästhesie-Set für den einmaligen Gebrauch enthält ein Tray mit Komponenten zur Patientenvorbereitung sowie ein zweites mit Komponenten zur Durchführung der Rückenmarksnarkose.

    Weitere anzeigen
  6. Spinalnadelsets

    ICU Medical bietet die Spinalnadelreihe Portex RapID als Nadelsets oder als Bestandteile einer größeren Midi-Tray-Packung.

    Weitere anzeigen
  7. Tuohy-Epiduralnadel (nicht USA)

    ICU Medical bietet eine Vielzahl von Epiduralnadeln in den gängigsten Tray-Konfigurationen an.

    Weitere anzeigen