Geschlossenes Kathetersystem DeltaVen

Eine All-in-One-Lösung, die Ihren Patienten begleitet und die Anforderungen aller Beteiligten in Ihrer Einrichtung erfüllt

Durchsichtiger Dualport zur Einschätzung des Spülbedarfs
Für Druck von 330 PSI in den Größen von 24 bis 16 Gauge
Passive Sicherheits- und Blutkontrolltechnologie
Verringert das Risiko einer Verunreinigung durch wiederholtes Abnehmen und erneutes Einführen
Einfaches Vorschieben des Katheters erleichtert das erfolgreiche Legen beim ersten Versuch

Radiologie/CT

Es ist nicht leicht, einen Katheter zu finden, der den hohen Anforderungen der Druckinjektion standhält. DeltaVen wurde entwickelt, um allen Anforderungen für Druckinjektionen gerecht zu werden. 

  • Für Druckinjektionen von bis zu 330 PSI ausgelegt
  • Das integrierte Erweiterungsset trägt dazu bei, Undichitigkeiten oder unbeabsichtigte Trennungen während einer Behandlung zu vermeiden
  • Der gerade Flüssigkeitsweg gewährleistet, dass die Flüssigkeit direkt in die Blutbahn und nicht in die Venenwand gespritzt wird 
  • Flussraten, die den klinischen Anforderungen entsprechen (siehe untenstehende Tabelle)
Gauge IV-Katheter Länge IV-Katheter (mm) Maximaler Fluss bei 20°C (ml/s) Maximaler Fluss bei 37°C (ml/s)
 24G  19  4  5
 22G  19  5  6
 25  5  5
 20G  25  7  8
 32  6  7
 45  6  7
 18G  25  8  9
 32  7  9
 45  7  9
 16G  32  >10  >10

Neonatologie/Pädiatrie

Die Pflege der empfindlichsten Patienten erfordert Präzision und die richtigen Instrumente. DeltaVen bietet verschiedene Größen und Konfigurationsmöglichkeiten an – darunter den einzigen auf dem Markt erhältlichen 26-Gauge-Sicherheitskatheter. Dank kleinerem Durchmesser lassen sich Verletzungen während des Einführens minimieren. 

  • Bei Neugeborenen zählt jeder Tropfen Flüssigkeit. In der Einzelport-Konfiguration wartet der 26G-Katheter mit einem Vorfüllvolumen von nur 0,2 ml auf
  • Durch das geschlossene System lassen sich Handgriffe sparen und Verunreinigungen am Ansatz reduzieren
  • DeltaVen leistet einen Beitrag zur Einhaltung der Empfehlung der Infusion Nurses Society (INS), der zufolge unter den für die vorgesehene Behandlung und den Patienten geeigneten peripheren Kathetern derjenige mit dem geringstmöglichen Durchmesser auszuwählen ist

Pflegepersonal

Ein Gefühl für den Katheter ist unerlässlich, wenn er beim ersten Versuch erfolgreich gelegt werden soll. DeltaVen lässt sich leicht legen und ist gut zu führen.

  • Dank der großen Vielfalt an Gauge-Größen und Längen finden medizinische Mitarbeiter für jeden Patienten den richtigen Katheter
  • Fühlen Sie den Unterschied: Die scharfe V-Point-Kanüle minimiert den Kraftaufwand beim Legen des Zugangs.
  • Ein Katheter, der Ihren Patienten auf allen seinen Wegen in Ihrem Krankenhaus begleitet.

Onkologie

Onkologie-Patienten werden zahlreiche Zugänge gelegt, sie haben brüchige Venen, die eine Behandlung erschweren. Darüber hinaus stellen Anschlussfehler und Undichtigkeiten am IV-Ansatz ein reales Risiko dar. DeltaVen trägt zur Lösung des Problems bei.

  • Das integrierte Erweiterungsset schließt das Risiko einer Trennung am Ansatz aus und gewährleistet so, dass das Medikament ordnungsgemäß verabreicht wird
  • Einsetzbar als Einfach- oder Doppelport-Katheter: Mehr Flexibilität für eine höhere Effizienz bei der Medikamentenabgabe
  • Dank der großen Vielfalt an Gauge-Größen und Längen finden Ihre medizinischen Mitarbeiter für jeden Patienten den richtigen Katheter

Bestellinformationen

Ihren Account-Manager finden